Zum Inhalt springen

Biodiversität in voller Pracht

Die Pflanzenschutz- und Laubarbeiten sind in den nächsten Tagen abgeschlossen. Die Trauben haben jetzt noch ein paar Wochen Zeit bis sie reif sind und geerntet werden können. Dieses Jahr war bis jetzt kritisch. Der Regen und die Kälte im Juni und  Juli haben stellenweise zu Pilzkrankheiten geführt. Wir hatten in den letzten Wochen die Hände voll zu tun, dagegenzuwirken mit gezielten Maßnahmen wie Laub- und Pflanzenschutzarbeiten. Die Entscheidung, die Biodiversität = Vielfalt von Lebensräumen zu fördern, war richtig und stolz können wir Fotos von unserem „Weißen Burgunder“-Weinberg präsentieren. Hier kann man die reichhaltige Pflanzen- und Insektenvielfalt bewundern.

Noch keine Kommentare

Antworten